WaldeckKulturStipendiatin 2019 ist Salma Kiem, Forts.

Und genau deshalb, dachte ich, ich bewerbe mich bei euch. Ich möchte für 2020 ein neues Album herausbringen und dafür neue Lieder schreiben. Es ist an der Zeit all das Erlebte und all die Eindrücke der letzten Jahre wieder in Liedern zu verpacken, all die musikalischen Schnipsel zu ordnen und einfach mal wieder ganz frei zu schreiben. Und genau das möchte ich durch euer Stipendium verwirklichen. Mich sammeln und schreiben und dann, das unter der Woche Entstandene, gemeinsam mit der Band arrangieren. (Vielleicht kann diese ebenfalls ein Wochenende vorbei kommen und wir arbeiten gemeinsam an den Stücken.) Ich bin ein Schwamm, der die Welt mit all ihren Facetten aufsaugt. Nach all den Jahren ist es an der Zeit das Gesammelte zu ordnen und etwas Eigenes, Neues daraus zu kreieren.

Hier sind noch einige Videos und Links:

Ich würde mich sehr freuen von euch zu hören.

Ganz Liebe Grüße
Salma

Kontakt:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!