Zurück zu Seine Lieder – die Aufzeichnungen

Die frühen Lieder (CD)

CD mit 30 bisher unveröffentlichten Liedern, die Peter Rohland schon früh gesungen hat. Inklusive 25-seitigem Booklet mit allen Liedtexten.

Erhältlich bei Conträr Musik.


Das Werk von Peter Rohland als Volksliedsänger liegt auf drei CDs in der Ausgabe des THOROFON-Verlages aus den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts vor und kann im Fachhandel bezogen werden. Zuvor hatte es in den 60er Jahren, ebenfalls im THOROFON-Verlag, ein Album mit 5 LPs gegeben. Die beiden Ausgaben sind inhaltlich weitgehend identisch, ausgenommen die „Lieder von anderswo“, die bislang in digitaler Form nicht vorliegen.

Die nun aufgelegte CD der Peter Rohland Stiftung enthält bislang nicht digitalisierte Aufzeichnungen und soll an die Anfänge des begabten Sängers erinnern. Sie will nicht an die CD-Publikation von THOROFON anknüpfen. Die hier reproduzierten Lieder stammen aus unterschiedlichen Nachlass-Quellen, die zum Teil erst in letzter Zeit zusammengetragen werden konnten. Die Aufnahmen genügen meist nicht den heutigen Qualitätsansprüchen. Peter Rohland hat sie in einer frühen Phase der Entwicklung gesungen, als er noch nicht den Stand der stimmlichen Ausbildung und die Reife der Präsentation erreicht hatte, die er gegen Ende seiner kurzen Laufbahn vorweisen konnte. Sie sind jedoch ein lebendiges Zeugnis aus einer wichtigen Phase der Entwicklung von Peter Rohland als Volkslied- und Chansonsänger.


Titelliste

  1. Alle, die mit uns auf Kaperfahrt fahren
  2. Dor weer eenmal een ohlen Kasten (Rolling home)
  3. Hey hawl away
  4. Am unteren Hafen
  5. Schiffe im Hafen
  6. Aus grenzenlosen Weiten
  7. Vom Tag das Amen sonnenschwer (Stella australis)
  8. Ich schaukle meine Müdigkeit
  9. Hoch am Himmel
  10. Herr Glömme
  11. Nehm ich die Bandura
  12. Schlaf mein Bub, ich will dich loben (Bajuschki Baju)
  13. Seid still, ihr dogies
  14. Wenn ins wogende Gras
  15. l’m going to leave Ol‘ Texas
  16. Klar wie der Morgenstern (Colorado Trail)
  17. Nun kommt ihr alten Lumberjacks (Paul Bunyan)
  18. Es war im Jahre achtzig
  19. Die schlimmste Schießerei (Der Kampf mit Jesse James)
  20. Einst macht ich mich auf (Mexico Trail)
  21. Ik jag der Bär (Nix wieder Skunk)
  22. Mit dem weißen Birkenkanu
  23. Den Winter lang fiel Stamm um Stamm
  24. Es geht wohl zu der Sommerszeit
  25. Das Klosterleben ist ein‘ harte Pein
  26. Zu Straßburg auf der Schanz
  27. Hallo, zum wilden Jagen (Fürstenjagd)
  28. ‚Ss brent! Briderlech, ’ss brent!
  29. Mein Vater wird gesucht
  30. Wohin auch das Auge blicket (Die Moorsoldaten)