Kategorie: Veranstaltung

Waldecker Liedersommer

Zum „Waldecker Liedersommer“ bietet die Burg Waldeck an drei Samstagabenden ein vielfältiges Programm. Der musikalische Bogen führt von Comedian-Songwriting und politischem Lied über Chanson zu klassischen Klängen, Pop und Folk bis hin zu mitreißenden Rhythmen und Balkan-Beats. Die Konzerte werden auch im Live-Stream übertragen. 26. Juni Zunächst entführt Lukas Linder in die Welt der Musik …

Weiterlesen

Theaterprojekt „Simmerstein“

Das von der Peter Rohland-Stiftung geförderte Theaterprojekt „Simmerstein“ wird am Samstag, den 11. September 2021 auf der Waldeck zu Gast sein. SIMMERSTEIN ist ein abendfüllendes Musiktheater-Projekt von Hotte Schneider, dargebracht von speziell ausgesuchten hunsrücker Könnern auf ihrem Gebiet quer durch die Generationen. Das Projekt „Simmerstein“ ist eine Fortsetzung von „Der unbekannte Krieg“. Für dieses Projekt …

Weiterlesen

Der 1. digitale Peter-Rohland-Singewettstreit hat stattgefunden

Hier der Erfahrungsbericht des Orgateams: Liebe digitale und analoge Freunde des Peter-Rohland-Singewettstreits, der 21. Wettstreit liegt nun hinter uns und wir mussten erst einmal ein paar Tage durchschnaufen. Auch wenn es auf der Waldeck natürlich viel ruhiger war als sonst am ersten Septemberwochenende, waren die Tage für uns doch so intensiv wie in den letzten …

Weiterlesen

#digitalFreakquenz – ein Rückblick

Nachdem wir uns nun getreu dem Motto «Nichts ist unmöglich» entschieden hatten, das Freakquenz in ein digitales Format zu bringen, begann eine Reise, von deren Weg und Ziel wir vorher noch nicht einmal ein vages Bild hatten. Aus der Retrospektive war es eine wilde, lustige und sehr lehrreiche Zeit, auch wenn uns während der Arbeit …

Weiterlesen

Sang & Klang Festival

Wir unterstützten: Das Sang & Klang Festival. 14 Acts der deutschen Folkszene. Über 7 Stunden Musik. Live & online. 11. Juli 2020: Von 16.00 bis 23.00 Uhr – www.sangundklang.com Programmleitung: R. Pirzkall (Bardentreffen), B. Hanneken (Rudolstadt-Festival) G. Walther (artes Konzertbüro) Im Frühjahr mussten die Veranstaltungsorte in Deutschland ihre Pforten schließen. Für viele Musiker.steht seither alles …

Weiterlesen

Waldeck Freakquenz: Die Absage ist abgesagt!

Das Festival „Waldeck Freakquenz“ auf Burg Waldeck im Hunsrück verlagert sein zehnjähriges Jubiläum ins Internet Pressetext erschien in der Rhein-Hunsrück Zeitung Wer heute an Musikfestivals denkt, der stellt sich vor allem riesige Partys vor: Tausende oder gar zehntausende Feierwillige auf weitläufigem Gelände, tagelanges Konzertprogramm mit nationalen und internationalen Superstars, Zeltplätze, die nach einem Wochenende voller …

Weiterlesen

Würdigung von Peter Rohland im Jüdischen Museum Göppingen

Würdigung von Peter Rohland in der neuen Präsentation des Jüdischen Museums seiner Heimatstadt Göppingen als „einer der ersten Sänger der BRD, der den Mut fand, das ‚bleierne Schweigen der Nachkriegszeit‘ zur Judenverfolgung der Nazis zu durchbrechen.“ Wiedereröffnung des Museums am 23. Januar 2019 um 19:00 Uhr. Einladung hier. Bilder von der Wiedereröffnung des Jüdischen Museums …

Weiterlesen

Jour fixe: Eckhard Holler (zeko) stellt seine tusk-Biographie vor

Eckhard Holler (zeko) stellt seine tusk-Biographie vor, die Anfang nächsten Jahres erscheinen wird. Zuvor gab es jedoch eine hochkarätige musikalische Überraschung. Ömmel, der mit Teilen der deutsch-russischen Familie Kraft im Schwabenhaus mehrstimmige Lieder einübte, begrüßte die Teilnehmer des Jour fixe mit einem kleinen Konzert. Es wurden von Josef, Josef-Maria, Gabriel, Elias, Johannes und Tatjana fünf …

Weiterlesen

„Waldeck goes Korfu“ – Eine erfolgreiche Fortsetzungsgeschichte

Auf der Waldeck hatte Ostern 2018 das Deutsch-Griechische Theater-Projekt Waldeck goes Korfu begonnen (wir berichteten). Im Herbst hat die Gruppe in Griechenland dann noch einzelne Szenen zu den Themen „Populismus“, „Zwangsverheiratung“ und „gleichgeschlechtliche Liebe“ im Stil der Commedia dell`Arte zugefügt und alles zusammen am 6. Oktober auf der Freilichtbühne „Mon Repos“ in Korfu-Stadt erfolgreich aufgeführt. …

Weiterlesen

„Korfu goes Waldeck“ – deutsch-griechische Theaterwerkstatt

In der Woche vor Ostern trafen sich fünfzig junge Tänzer, Musiker und Schauspieler auf der Waldeck. Zehn Tage wurde geübt, geprobt und experimentiert. Am letzten Abend wurden erste Ergebnisse in einer Abschluss-Aufführung präsentiert. „Korfu goes Waldeck“ wird eine erste Fortsetzung schon in diesem Sommer in Kastellaun haben, wo Hotte mit einem Teil der Gruppe einen …

Weiterlesen