Kategorie: Aktuelles

WaldeckKulturStipendium 2021 – Erfahrungsbericht Luna

Resümee meines Aufenthalts auf der Waldeck vom 20.09. bis zum 05.10.2021 Ich bin Luna, mittlerweile 22 Jahre alt und mache hauptberuflich Musik. Obwohl dieses Jahr, in dem meine Band „Luna and the Fathers“ gegründet wurde, ein musikalisch relativ erfolgreiches war (besonders, wenn man die Umstände der Pandemie berücksichtigt), merkte ich bereits im Sommer, dass es …

Weiterlesen

Neuer Spielort für Pitters Bassbalalaika

Peter Rohlands Bassbalalaika ist an das Balalaika-Orchester Druschba übergeben worden! Vorausgegangen war eine längere Suche nach einem geeigneten Spielort. Ich war sehr glücklich, als sich im August dieses Jahrs abzeichnete, dass der Ort gefunden ist. So schrieb David Schmidt: „Sehr geehrte Frau Freund, zunächst einmal bedanken wir uns sehr herzlich dafür, dass Sie diesbezüglich an …

Weiterlesen

Deutschfolk – das Volksliedrevival in der BRDDR

In der zweiten Hälfte der 70er Jahre erlebten beide deutsche Staaten einen ebenso rasanten wie kurzlebigen Kulturknall: Junge Leute begeisterten sich für deutsche Volksmusik! In beiden Staaten war es eine Nischenmusik, handelte es sich um einen Gegenentwurf – zum kommerziellen respektive ideologisch verordneten Kulturbetrieb, zu gängigen Lebensmustern, zur politischen und gesellschaftlichen Macht. Die Grundüberzeugungen waren …

Weiterlesen

Deutschfolk – die CD-Box

In den 1970er Jahren machten in Ost- und West-Deutschland junge Leute los – in die Vergangenheit, in die Geschichte der zerklampften und zersungenen deutschen Volkslieder. Nicht Schönheit des Klangs war das Ziel, sondern Ehrlichkeit des Ausdrucks, und Rebellion triumphierte über Romantik. Und so fehlte dem damaligen Folksound „meistens das, was Volksmusik, aber auch die gehobene …

Weiterlesen

Generationenwechsel im Stiftungsrat seit 26. Mai 2021

Mit Wirkung vom 26. Mai 2021 wurde ein neuer Stiftungsrat berufen. Neue Vorsitzende des Stiftungsrats ist Dorothee Freund. Stellvertreter im Amt ist Andreas Michael. Neu im Stiftungsrat ist Mathias Riediger. Weiter zum Stiftungsrat

Nachruf auf helm – Helmut König

Wer sich der Musik erkiest, hat ein himmlisch Gut gewonnen… Dieser helm zu seinem Abschied zugedachte Vers Martin Luthers beschreibt nicht nur sehr treffend die Leidenschaft, die helm für die Musik empfand und mit seiner Frau Helga teilte, und die Erfüllung, die er daraus bezog, sondern auch seine bis ins hohe Alter bestehende Leidenschaft, den …

Weiterlesen

Waldecker Liedersommer

Zum „Waldecker Liedersommer“ bietet die Burg Waldeck an drei Samstagabenden ein vielfältiges Programm. Der musikalische Bogen führt von Comedian-Songwriting und politischem Lied über Chanson zu klassischen Klängen, Pop und Folk bis hin zu mitreißenden Rhythmen und Balkan-Beats. Die Konzerte werden auch im Live-Stream übertragen. 26. Juni Zunächst entführt Lukas Linder in die Welt der Musik …

Weiterlesen

WaldeckKulturStipendium 2021: Luna

Unsere diesjährige Stipendiatin ist Luna. Sie wird aller Voraussicht nach ab dem 20. September für drei Wochen auf der Waldeck sein. Zu ihrer Person sagt sie in ihrem Bewerbungsschreiben: Lieber Verwaltungsrat der ABW und Stiftungsrat der PRS, ich heiße Luna, bin 21 Jahre alt, wohne derzeit in Hamburg und möchte mich hiermit gerne auf das …

Weiterlesen

Theaterprojekt „Simmerstein“

Das von der Peter Rohland-Stiftung geförderte Theaterprojekt „Simmerstein“ wird am Samstag, den 11. September 2021 auf der Waldeck zu Gast sein. SIMMERSTEIN ist ein abendfüllendes Musiktheater-Projekt von Hotte Schneider, dargebracht von speziell ausgesuchten hunsrücker Könnern auf ihrem Gebiet quer durch die Generationen. Das Projekt „Simmerstein“ ist eine Fortsetzung von „Der unbekannte Krieg“. Für dieses Projekt …

Weiterlesen

Hanno Botsch: Peter Rohland – Biographie: Erinnerungen, Tagebücher, Reflexionen (Buch)

Hanno Botsch, Freund und Mitglied des Ensembles von Peter Rohland, zeigt in der Biographie „Peter Rohland – Erinnerungen, Tagebücher, Reflexionen“ die Entwicklung Rohlands vom Wandervogel zum Liedermacher nach. Erschienen im Spurbuchverlag Baunach. 160 Seiten/Hardcover. Format: 18 x 25 cm. Preis 24 Euro. ISBN 978-3-88778-607-6 Erhältlich beim Spurbuch-Verlag oder Conträr Musik. Beschreibung Peter Rohland, von seinen …

Weiterlesen