Andreas Michael

Beiträge des Autors

SAGO – Alles, was ein Lied braucht

Unterweisungen aus Christof Stählins Schule für Musik und Poesie. Mit Originaltexten und Beiträgen seiner Schülerinnen und Schüler, zusammengestellt und ergänzt von Philipp S. Rhaesa. Mit Zeichnungen von Matthias Reuter. Blick ins Buch (PDF) 284 Seiten, Hardcover, Fadenheftung, Lesebändchen. Erschienen im September 2022 in der Edition Nomen+Omen bei Zeuys Books, gefördert und weitervertrieben durch die Christof-Stählin-Gesellschaft. Das …

Weiterlesen

Das große Christof Stählin Liederbuch

Die Noten, Akkorde und Texte von rund achtzig Liedern Christof Stählins – darunter die bekanntesten Stücke und zuvor unveröffentlichte Spätwerke. Ausgewählt und transkribiert von Holger Saarmann, Philipp Dewald und Matthias Binner. Mit zahlreichen Hintergrundinformationen, Photos und Zeichnungen aus dem Archiv. Aus dem Informationstext der Christof-Stählin-Gesellschaft: „Erstmals erscheint ein Großteil von Christof Stählins Liedern in Notenform. …

Weiterlesen

Der Leierkasten – Liederbuch des Ring Bergisches Land

Liederbuch mit über 300 Liedern und vielen Illustrationen Das Liederbuch ist im Juli 2022 erschienen und ist erhältlich beim Ring Bergisches Land. Die Peter Rohland Stiftung hat diese Publikation finanziell unterstützt.

Waldecker Liedersommer 2022

Auch dieses Jahr findet an drei Terminen im Juli und August der Waldecker Liedersommer statt. Samstag, 2. Juli HAWARE / Le Soleil D’Afrique Samstag, 16. Juli Marie Diot / Mirvana in the Groove Kitchen / HopStopBanda Samstag, 30. Juli Coremy / Fee Badenius & Stefan Ebert / Colalaila Donnerstag, 18. August Odessa-Projekt / Ahtapot / …

Weiterlesen

WaldeckKulturStipendium 2022: venija (Waldeck-Aufenthalt vom 5. bis 18. September 2022)

„…und nur wenn ich singe, dann bin ich ganz…“ Stipendiatin des WaldeckKulturStipendiums 2022 ist die junge Kölner Liedermacherin venija – Eva Sophia Kuhn. Wir freuen uns sehr, sie im September für zwei Wochen auf der Waldeck begrüßen zu können und lassen sie mit ihrem Bewerbungsschreiben nun selbst zu Wort kommen: „Sehr geehrte Damen und Herren, …

Weiterlesen

Christof Stählin Tribute-Album „Nur meine Lieder“

Max Prosa, Bodo Wartke, Barbara Thalheim, Reinhard Mey, Erwin Grosche, Claudia Fink, Sebastian Krämer und viele andere Kolleginnen und Kollegen haben zu Christof Stählins achtzigstem Geburtstag wunderbare neue Versionen seiner Lieder aufgenommen. Die Tribute-CD ist Album des Monats Juli 2022 der Liederbestenliste und hat den Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik erhalten. Die Tribute-CD ist bei Buschfunk …

Weiterlesen

Zum 80. Geburtstag von Christof Stählin

Der Tübinger Liedermacher Christof Stählin wäre am 18. Juni 2022 achtzig Jahre alt geworden. Anlässlich seines Geburtstages erscheinen drei Publikationen: Die Tribute-CD „Nur meine Lieder“ (Buschfunk), das Christof Stählin-Liederbuch (Christof-Stählin-Gesellschaft) sowie Philipp S. Rhaesas Lehrbuch der Stählin-Poetik: „Sago – alles, was ein Dichter braucht“ (Zeuys Books). Alle drei Publikationen wurden finanziell von der Peter Rohland …

Weiterlesen

Frank Baier 12. Februar 1943 – 9. April 2022

Wieder hat die Waldeck einen guten Freund verloren. Der Liedermacher Frank Baier, ein Waldecker seit vielen Jahrzehnten, ist überraschend gestorben. Frank, der als Dreizehnjähriger, auf Großfahrt mit seiner Rotte „Biber“, zum ersten Mal auf der Waldeck gewesen war, saß bei den Festivals der Sechzigerjahre im Publikum. Auf der Waldeck aktiv wurde er danach. Aktenkundig ist, …

Weiterlesen

Neue Webseite über Frank Baier

Mit Unterstützung der Peter Rohland Stiftung ist eine neue Webseite über die Person und das Werk von Frank Baier entstanden. Neben der Vita, den Reisen und den Weggefährten steht das Werk des 1943 geborenen Duisburger Liedermachers im Zentrum. Umfangreiches Ton- und Filmmaterial ist nun ebenso zugänglich wie Liedtexte und die komplette Diskographie von Frank Baier. …

Weiterlesen

Günter Gall – „…und reisen quer durch die Zeit“ (CD)

Im Jahr 2022 feiert Günter Gall, niederrheinischer Folksänger, Gitarrenspieler, Komödiant und Rezitator, sein fünfzigjähriges Bühnenjubiläum. In den 90er-Jahren trat Gall mit seiner Gruppe Düwelskermes auf und stand mit Hanns-Dieter Hüsch auf der Bühne. Zu Galls Repertoire gehören Programme über Carl Michael Bellman, Erich Kästner, Erich Maria Remarque, Mascha Kaléko, Joachim Ringelnatz und Fritz Grasshoff. Anlässlich …

Weiterlesen