Kategorie: Peter Rohland

Peter Rohland-Ausstellung im Landtag Mainz

Peter Rohland, die Waldeck-Festivals und das politische Lied der Revolution von 1848 Informationsausstellung vom 6. – 26. Juni 2009 im Landtag Rheinland-Pfalz, Mainz Vernissage Am Samstag, 6. Juni 2009, 19.00 Uhr, im Plenarsaal des Landtags Vortrag zum Ausstellungsthema: Prof. Dr. Holger Böning, Universität Bremen Musikalische Begleitung: Joana, Black und Bömmes mit weiteren Auftritten im Plenarsaal …

Weiterlesen

Bass-Balalaika für Unterricht mit Jugendlichen

Hanno hat es in seinem Bericht über den Peter Rohland gewidmeten Vorabend des Singewettstreits 2008 schon erwähnt: die legendäre Balalaika ist zurück auf der Waldeck. Im Köpfchen 3/2002, Seite 7f., wurde die bisherige Geschichte der Balalaika beschrieben.1957 von Peter Rohland nach Erwerb – der Legende nach in Ost-Berlin – auf die Waldeck gebracht, schmückte sie …

Weiterlesen

„Göppinger Köpfe“ – Pitter zum Fünfundsiebzigsten

Peter Rohland wäre dieses Jahr 75 Jahre alt geworden. Dies nahm die Peter Rohland Stiftung zum Anlass, die Stadt Göppingen, in der Pitter und seine Freunde aufgewachsen sind, auf ihre Peter-Rohland-Ausstellung aufmerksam zu machen. Wolfgang Züfle (dex) vermittelte den Kontakt zu Dr. Karl-Heinz Rueß, dem Leiter von Archiv und Museum Im Storchen, der den Gedanken …

Weiterlesen

Neunter Peter-Rohland-Singewettstreit – Erinnerungen an pitter

Es war damals eine gute Idee, dem Peter-Rohland-Singewettstreit am Vorabend einen Kultur- oder Musikabend voranzustellen. Dieses Mal war der von Peer organisierte Abend dem Namensgeber des Wettstreits gewidmet. In der überfüllten Bühne, mit der großartigen Wanderausstellung über Peter Rohland als Kulisse, lauschte das Publikum zunächst pitters Schulfreund Brummel – die etwas zögerliche Annäherung an pitters …

Weiterlesen

Pfingsten 2007: Peter Rohland-Ausstellung

In der Waldecker Freilichtbühne war über Pfingsten 2007 eine professionell gestaltete Ausstellung über den Namensgeber der Stiftung, Peter Rohland, aufgebaut. Auf acht Tafeln im Format 90 x 150 cm waren, graphisch gekonnt angeordnet, Texte und Bilder zu Leben und Werk des 1966 mit 33 Jahren verstorbenen Sängers und Liedhistorikers zu sehen. Ergänzend waren weitere sechs …

Weiterlesen

Die Bass-Balalaika

(aus: KÖPFCHEN 3/2002) In Pirmasens, im Wohnzimmer von Heiner Kröher, steht nun bis auf weiteres an prominenter Stelle ein edles Stück, das auch eine Episode der Waldeck – Geschichte verkörpert: Es ist die wunderschön renovierte Bass – Balalaika aus dem alten Schwabenhaus. Zur Waldeck kam sie im Frühjahr 1957 durch Peter Rohland, den früheren Gruppenführer …

Weiterlesen